Direkt zum Inhalt

Doktorandengruppe

   Ressourcenstrategie für die Rohstoffwende Bayern unter besonderer
   Berücksichtigung von Sekundärrohstoffen

  
Christian Böckenholt, M.A.
Studium: Sozialwissenschaftliche Konfliktforschung an der Universität Augsburg

Dissertation: Umgang mit Nichtwissen über ökologische Risiken beim Gebrauch spezifischer Stoffe in Rohstoffstrategien an der Universität Augsburg
  

  
   Entwicklung einer Gesamtlösung zur effektiven Rückgewinnung von Buntmetallen
   aus Industrieabwässern

Dr. Melanie John-Stadler
Studium: Geomaterialien und Geochemie an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Dissertation: Optimierung und Weiterentwicklung des Ferritprozesses und Charakterisierung der aus dem Prozess resultierenden Nanopartikel
an der LMU München
  

  Ressourceneffiziente Faser-Matrix Separation für das Recycling von
  Carbonfaserstrukturen   
             

Anna Schneller, M.Sc.
Studium: Materialwissenschaften an der Universität Augsburg

Dissertation: Innovatives Faser-Matrix-Separationsverfahren für ein ressourceneffizientes Recycling von CFK-Werkstoffen
an der Universität Augsburg




Dipl.-Ing. Frank Manis
Studium: Maschinenbau am Karlsruher Institut für Technologie

Dissertation: Einfluss von Recyclingverfahren auf Kohlenstofffasern und Halbzeuge aus recycelten Kohlenstofffasern
am Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie (ICT) Augsburg, Projektgruppe FIL



  Niedrig schmelzende Zucker-Harnstoff Gemische zur Extraktion von
  Metallen und anderen Wertstoffen

Annika Kolb, M. Sc.
Anika Söldner, M.Sc.
Studium: Chemie an der Universität Regensburg und der Simon-Fraser University in Vancouver

Dissertation: Anwendung von niedrig schmelzenden Gemischen zum Recycling von Metallen
an der Universität Regensburg



  Neuartige biogene Hybridpolymere aus Cellulose und Chitin

Auriane Freyburger, M.Sc.
Studium: Chemie an der Technischen Hochschule für Chemie Lille und der Universität Regensburg

Dissertation: Cellulose-/Chitin-Solubilisierung in umweltfreundlich Lösungsmitteln
an der Universität Regensburg




Yaqing Duan, M.Sc.
Studium: Polymerwissenschaften und -technologie sowie Phytochemie an der Northwest A&F University, China

Dissertation: Cellulose-/Chitin-Kompositmaterialien aus ionischen Flüssigkeiten
an der Technischen Universität München und dem Wissenschaftszentrum Straubing für Nachwachsende Rohstoffe



  Recycling von Metall-Kunststoffverbunden und Hybridwerkstoffen

Fabian Knappich, M.Sc.
Studium: Chemieingenieurwesen an der Technischen Universität München und der University of Edinburgh

Dissertation: Verfahrensentwicklung zum Lösemittel-basierten Recycling von thermoplastischen Polymeren mit dem Schwerpunkt hochviskose Trocknung
am Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV), Freising



  Recycling von Kompositbauteilen aus Kunststoffen als Matrixmaterial

Dipl.-Ing. Elisa Seiler
Studium: Abfallwirtschaft und Altlasten an der Technischen Universität Dresden

Dissertation: Mechanische Aufbereitung von Glasfaserverstärkten Kunststoffen
an der Technischen Hochschule Nürnberg und dem Fraunhofer ICT Pfinztal, Forschergruppe Rohstoffinnovation und Partikeltechnologie



  Auf-Reinigung von Gebrauchs- und Spezial-­Gläsern zur Dissipationslimitierung
  und Rückgewinnung von Wertmetallen


Kanat Kyrgyzbaev, M.Sc.
Studium: Aeronautical Engineering an der Technical University Istanbul sowie
Material Science and Engineering an der Universität Bayreuth

Dissertation: Simulationsbasierte Optimierung der Herstellung von Glasflakes an der Universität Bayreuth



  Geobiotechnologie: Innovative Verfahren zur Gewinnung Seltener Erden und
  anderer Wertmetalle aus hochverdünnten Lösungen durch Mikroalgen-basierte
  Bioadsorption


Marcus Heilmann, M.Sc.
Studium: Chemie mit der Vertiefung Organische Chemie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Dissertation: Sorption Seltener Erden aus hochverdünnten Lösungen durch Mikroalgen an der FAU Erlangen-Nürnberg





Dipl.-Ing. Wojciech Jurkowski
Studium: Biotechnologie mit der Vertiefung Bioverfahrenstechnik/Genetik an der Technischen Universität Berlin

Dissertation: Mikroalgen-basierte Biosorption zur Gewinnung Seltener Erden aus hochverdünnten Lösungen an der Technischen Universität München
 

   Produktgestaltung mit Sekundärrohstoffen in der Baustoff- und Keramikindustrie

Kevin Hefele, M.Eng.
Studium: Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik an der Technischen Hochschule Nürnberg

Dissertation: Produktgestaltung mit Sekundärrohstoffen in der Baustoff- und Keramikindustrie an der TH Nürnberg